Eigenschaften

Den Bericht Eigenschaften können Sie verwenden, um in Ihren sozialen Eigenschaften zu navigieren und Statistiken zu Ihren sozialen Eigenschaften anzuzeigen. Sie können den Bericht Eigenschaften in einer Neben-/Untereinanderansicht oder in einer Listenansicht anzeigen. Für Informationen zu den einzelnen Eigenschaften können Sie auch auf den Bericht Eigenschaftendetails zugreifen.

  1. Klicken Sie im linken Navigationsmenü auf Analysen > Eigenschaften.
    Hinweis: Wenn das linke Navigationsmenü nicht angezeigt wird, klicken Sie auf .

    In der Standardeinstellung wird der Bericht in einer Neben-/Untereinanderansicht mit allen Eigenschaften aus Ihrem Besitz angezeigt.

  2. (Optional) Klicken Sie auf das Kalender-Symbol (), um den Datumsbereich für alle im Bericht Eigenschaften enthaltenen Daten festzulegen.

    Die Metriksummen in diesem Bericht beziehen sich auf den festgelegten Zeitraum. Wenn Sie Benutzerdefinierter Zeitraum auswählen, wird ein Kalender angezeigt. Weitere Informationen zur Arbeit mit dem Kalender finden Sie unter Anpassen des Datumsbereiches für die Berichterstellung.

  3. (Bedingt) Verwenden Sie die Dropdownliste in der rechten oberen Ecke, um die Eigenschaftskacheln in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge nach dem Namen der Eigenschaft oder der Anzahl der Abonnenten zu sortieren.

    Die Kopfzeile in jedem Eigenschaftsbereich enthält den Titel der Eigenschaft und ein Symbol, das deren Plattform angibt (Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn, YouTube und Sina Weibo).

  4. (Optional) Filtern Sie den Bericht nach sozialer Plattform.

    Sie können Informationen zu einer, mehreren oder allen verfügbaren Plattformen anzeigen.

    1. Greifen Sie durch Klicken auf über der linken Navigationsleiste auf die Filteroptionen zu.
    2. Wählen Sie eine oder mehrere soziale Plattformen (Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn, YouTube und Sina Weibo) aus, nach denen der Bericht gefiltert werden soll.
    3. (Bedingt) Wählen Sie Nur im Besitz befindliche Eigenschaften aus, wenn nur Eigenschaften angezeigt werden sollen, die Sie besitzen.
    4. (Bedingt) Wählen Sie in der Dropdownliste eine oder mehrere Seitengruppen aus.
  5. (Optional) Klicken Sie auf , um den Bericht in der Rollup-Ansicht anzuzeigen.

    Beachten Sie, dass es für jede soziale Plattform einen eigenen Abschnitt gibt. Welche Metriken verfügbar sind, hängt von der Plattform ab. Klicken Sie auf , um andere Metriken auszuwählen. Im Dialogfeld Metriken, das die Reihenfolge der Spalten in den Abschnitten der einzelnen Plattformen vorgibt, können Sie die Reihenfolge der Metriken mittels Drag-and-drop ändern. Wenn Sie den Mauszeiger über einen der Spaltentitel halten, wird eine kurze Beschreibung dieser Metrik und deren Berechnung angezeigt.

    Schulungsvideo: Unter Verbesserungen bei der Metrikauswahl in Social 3.2 finden Sie ein kurzes Video, in dem erklärt wird, wie Sie mit der Metrikauswahl umgehen.

    Sie können in jedem Abschnitt nach spezifischen Eigenschaften suchen. Wenn die einzelnen Abschnitte eine große Anzahl von Eigenschaften enthalten, können Sie mit den Steuerelementen „Nummer anzeigen“ und „Seitennummer“ Eigenschaften effizienter anzeigen.

    Sie können jede Spalte in auf- oder absteigender Reihenfolge sortieren, indem Sie auf deren Überschrift klicken.

    Der Pfeil neben jeder Metrik zeigt die prozentuale Zu- oder Abnahme dieser Metrik im ausgewählten Zeitrahmen an. Wenn Sie den Bericht zum Beispiel für den letzten Monat anzeigen, ist damit die Zu- oder Abnahme in Bezug auf den vorherigen Monat gemeint. Wenn Sie den Bericht für die letzten sieben Tage anzeigen, bezieht sich die Zu- oder Abnahme auf den vorangegangenen siebentägigen Zeitraum.

  6. (Optional) Wenn Sie Daten zu den einzelnen Eigenschaften in Form einer .csv-Datei herunterladen möchten, klicken Sie auf .

    Diese Daten geben Aufschluss über neue „Gefällt mir“-Klicks, „Gefällt mir nicht mehr“-Klicks, negatives Feedback von Benutzern, Personen, die darüber sprechen, und vieles mehr.

  7. (Optional) Wenn Sie die Berichtsdaten in Form einer Excel-Datei an eine oder mehrere E-Mail-Adressen senden möchten, lesen Sie bitte den Abschnitt Planen und Versenden von Berichten per E-Mail.
  8. (Optional) Klicken Sie auf den Titel einer Eigenschaft, um deren Bericht Eigenschaftendetails anzuzeigen.