HTML5-Video

HTML5-Videos werden mit JavaScript gemessen.

Um HTML5-Videos zu messen, befolgen Sie die Anweisungen unter Videoplayer mit JavaScript verfolgen, um die Videoverfolgung über JavaScript zu konfigurieren. Fügen Sie beispielsweise das Medienmodul zur Datei s_code hinzu, konfigurieren Sie Konversionsvariablen, Ereignisse und Meilensteine usw.

Wie in Videoplayer-Ereignisse verfolgen beschrieben, müssen Sie die HTML5-Videoereignisse manuell verfolgen. Die HTML5-Spezifikation bietet zahlreiche vordefinierte Ereignishandler, mit denen Sie HTML5-Videos manuell verfolgen können. Die folgende Website enthält Details zu den HTML5-Videoereignissen:

http://www.w3.org/2010/05/video/mediaevents.html

Mit diesen Ereignishandlern können Sie Aufrufe beim Öffnen, Abspielen, Stoppen und Schließen senden, um Videos zu messen. Der folgende Code umfasst einige Beispiele für die Verwendung der HTML5-Videoereignishandler:

var video = document.getElementsByTagName('video')[0];

video.play = function(e) {
s.Media.play(mediaName,mediaOffset, segmentNum, segment, segmentLength);
}

video.pause = function(e) {
s.Media.stop(mediaName,mediaOffset);
}

video.onended = function(e) {
s.Media.close(mediaName);
}